„Als junger Botschafter für ein Jahr in die USA!“

Foto Peter BleserPressemitteilung von Peter Bleser, MdB, vom 04.05.2017

Seit dem 1. Mai 2017 läuft die Bewerbungsphase für das Parlamentarische Patenschafts-Programmjahr 2018/2019 des Deutschen Bundestages. Eine einmalige Chance für junge Leute, findet der Abgeordnete Peter Bleser und ermutigt Jugendliche seines Wahlkreises, sich zu bewerben:

„Als Stipendiatin oder Stipendiat des Deutschen Bundestages werden Sie eine fremde Kultur kennenlernen, Ihre Englischkenntnisse verbessern und nebenbei einen wichtigen Beitrag zur deutsch-amerikanischen Freundschaft leisten. Nutzen Sie die Chance“.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm bietet den Teilnehmern als Junior-Botschafter für Deutschland den American Way of Life zu erleben. Sie leben in Gastfamilien und besuchen als Schüler eine amerikanische High School oder Sie besuchen als junger Berufstätiger ein Community College und absolvieren ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb.

Die Bewerbungsphase für das Programmjahr 2018/2019 endet am 15. September 2017. Weitere Informationen über das Programm und das Bewerbungsverfahren bietet die Internetseite des Deutschen Bundestages unter www.bundestag.de/ppp. Dort stehen auch alle Bewerbungsunterlagen zum Abruf bereit.

Besonders junge Berufstätige/Auszubildende, wie beispielsweise Handwerker, Kaufleute und Landwirte/Winzer, möchte Peter Bleser ermutigen, sich zu bewerben. Voraussetzung ist, dass die Bewerber bis zum 31. Juli 2018 eine anerkannte, abgeschlossene Berufsausbildung haben und nach dem 31. Juli 1993 geboren sind.

Die Voraussetzungen für Schülerinnen und Schüler sind, dass ihr Geburtstag zwischen dem 1. August 2000 und 21. Juli 2003 liegt und dass Ihre Schulausbildung am 31. Juli 2018 noch nicht mit dem Abitur beendet ist.