Besuch bei DHL Supply-Chain in Simmern

9. Januar 2020

Gemeinsam mit MdL Hans-Josef Bracht, Landrat Dr. Marlon Bröhr und Stadtbürgermeister Dr. Andreas Nikolay habe ich heute den DHL Logistikstandort in Simmern besucht.

Auf dem Gelände des ehemaligen Fernmeldezeugamtes arbeiten nach der Erweiterung im letzten Jahr nun knapp 240 Mitarbeiter auf 150.000 Quadratmeter und es besteht enormes Wachstumspotential.
Mit modernster Technologie werden hier für lokale und internationale Unternehmen Waren kommissioniert und weitertransportiert.
Insbesondere die exzellente Straßenanbindung und die Lage zwischen den Industriezentren Frankfurt und Köln/Bonn waren Gründe für DHL Supply-Chain im letzten Jahr in den Simmerner Standort und damit auch in die gesamte Region zu investieren.