Förderbescheid für "smartes Wohnen im Alter" übergeben

18. April 2019

„Smartes Wohnen im Alter“, heißt das neueste Pilotprojekt des Landkreises Cochem-Zell. Bundesministerin Julia Klöckner überbrachte persönlich einen Förderbescheid des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in Höhe von 168.000 Euro für dieses, vor Jahren von Peter Bleser initiierte, Projekt. Landrat Manfred Schnur und der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Cochem, Wolfgang Lambertz, freuten sich über die Finanzierung ihres innovativen Projektes. Gemeinsam mit den Bürgern soll eine App erstellt werden, die im ländlichen Raum verschiedene Lebensbereiche miteinander koordiniert, z.B. Einzelhandel, Gesundheit und ÖPNV. Der Landkreis Cochem-Zell hat schon seit Jahren jedes Dorf mit Breitband erschlossen und bietet deshalb ideale Bedingungen für eine regionale digitale Vernetzung ihrer Bürger.