Besserer Verbraucherschutz durch neues Telekommunikationsgesetz

Foto Peter BleserBekanntgabe von Peter Bleser MdB im E-Mail-Infoservice vom 01.11.2011

 Eine Reihe von Verbesserungen für die Bürger enthält das neue Telekommunikationsgesetz (TKG), das in der vergangenen Woche im Bundestag verabschiedet wurde.

Unter anderem wird geregelt:

  • SMS-Warnhinweis bei Überschreitung der 50-Euro-Grenze bei mobilen Diensten
  • Verbot von Werbeanrufen mit unterdrückter oder falscher Nummer.

Die weiteren Verbesserungen für die Verbraucher können Sie gerne in der Pressemitteilung von Mechthild Heil MdB, Verbraucherschutzbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, nachlesen.