Bund fördert St. Laurentius Kirche in Masburg

Foto Peter BleserPressemitteilung von Peter Bleser, MdB vom 20.05.2021

„Mit 363.000 Euro fördert der Bund die Sanierung der katholischen Pfarrkirche St. Laurentius in Masburg“, freut sich CDU-Bundestagsabgeordneter Peter Bleser. Von dem positiven Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages erfuhr Bleser von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters.

Mit den Mitteln des Denkmalschutz-Sonderprogrammes werden national bedeutsame oder das kulturelle Erbe mitprägende unbewegliche Kulturdenkmäler gefördert. 70 Millionen Euro stellt der Bund in diesem Jahr für das Förderprogramm bereit und ebnet somit den Weg für dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen an zahlreichen Denkmälern und historischen Orgeln überall in Deutschland.

„Für die Kirchengemeinde Masburg ist diese Förderung die entscheidende Voraussetzung, um die Kirche im Sinne der Denkmalpflege sanieren zu können.“, so Bleser. Er hatte sich für die Berücksichtigung der Kirche im 10. Denkmalschutz-Sonderprogramm eingesetzt. „Ich freue mich sehr, dass die Fördermittel auch kleineren Bauten im ländlichen Raum zu Gute kommen und die Bundesregierung somit einen bedeutenden Beitrag zum Erhalt unserer Kulturlandschaft leistet.“, so Bleser.