Aktuelles

  • 6. Februar 2020
    KfW-Förderung im Wahlkreis Mosel/Rhein-Hunsrück
    136,5 Millionen Euro KfW-Förderung für die Landkreise Rhein-Hunsrück, Cochem-Zell und Bernkastel-WittlichRund 2.200 Projekte förderte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) als Förderbank des Bundes und der Länder 2019 in den Landkreisen Rhein-Hunsrück, Cochem-Zell und Bernkastel-Wittlich. Das Gesamtvolumen für die Kredite und Zuschüsse belief sich dabei laut aktuellem KfW-Förderreport auf 136,5 Millionen Euro.
    weiter lesen
  • 30. Januar 2020
    Schnellere Beschaffung im Bereich Verteidigung und Sicherheit
    Zur 3. Beratung des Gesetzes zur beschleunigten Beschaffung im Bereich Verteidigung und Sicherheit und zur Optimierung der Vergabestatistik erklärt der zuständige Berichterstatter der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Fraktion, Peter Bleser:
    weiter lesen
  • 23. Januar 2020
    Peter Bleser besucht Stahl-Energiespeicher der Firma Lumenion in Berlin
    Was hat Stahl mit dem Speichern von Energie zu tun?
    weiter lesen
  • 21. Januar 2020
    Peter Bleser zu Besuch im Seniorenzentrum Seeblick in Ulmen
    Heute habe ich das Hildegard von Bingen Senioren-Zentrum Seeblick direkt am schönen Jungfernweiher im Ulmen besucht.
    weiter lesen
  • 17. Januar 2020
    Neue Heizung, energieeffizientes Bauen und Sanieren – Nutzen Sie die hohen Zuschüsse vom Bund
    Neue Heizung, energieeffizientes Bauen und Sanieren - Nutzen Sie die hohen Zuschüsse vom Bund!  Der Bund fördert steuerlich die energetische Gebäudesanierung  und mit einer Prämie den Austausch von Ölheizungen.Beides ist gut für den Klimaschutz, für das Handwerk und die Arbeitsplätze vor Ort. „Für alle Eigenheimbesitzer, die über eine neue Heizung nachdenken oder ihr Haus sanieren möchten, gibt es eine Fülle von Förderprogrammen“, freut sich der Bundestagsabgeordnete Peter Bleser und verweist auf Bespiele wie:
    weiter lesen
  • 16. Januar 2020
    Abstimmung zur Organspende
    Bundestag stärkt Bereitschaft zur Organspende und lehnt doppelte Widerspruchslösung ab„Mit der heutigen Entscheidung stärken wir die Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende und schützen gleichzeitig das Selbstbestimmungsrecht eines jeden Einzelnen.“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Bleser.
    weiter lesen
  • 16. Januar 2020
    Schüler/innen des Kant Gymnasiums Boppard in Berlin
    Heute haben mich Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Kant-Gymnasiums Boppard im Bundestag besucht.Nach einem Besuch im Plenum stand ich der Gruppe, unter anderem zur Energiewende und der inneren und äußeren Sicherheit Deutschlands, Rede und Antwort.Vielen Dank für Euren Besuch und den guten Austausch!
    weiter lesen
  • 14. Januar 2020
    SINTEG-Projektleiter in der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Fraktion
    Wie kann die Energieversorgung in 10-15 Jahren aussehen?Das Netz muss auf jeden Fall sicher bleiben, wenn es in Zukunft noch mehr dezentrale Stromerzeuger gibt.Viele Fragen haben heute die zwei SINTEG-Projektleiter Markus Graebig und Lothar Ahle in der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie meiner Fraktion beantwortet.Ich hatte die beiden eingeladen, weil ich begeistert bin von den SINTEG-Forschungsprojekten, bei denen in ganz Deutschland getestet wird, wie unsere zukünftige Energieversorgung organisiert werden kann.
    weiter lesen

Fotogalerie

Als Mitglied des Bundestages im Wahlkreis und in Berlin unterwegs

><

Als Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Energie im Gespräch

Besuchergruppen in Berlin

><